Radnetzplaner Mecklenburg-Vorpommern

Müritzkeramik Alt Gaarz

Adresse

Alt Gaarz 6
17248 Lärz
Telefon: +4903983322219
Telefax: +49037612224
Website:

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Am idyllischen Arm der Müritz entstehen unter den fachkundigen Händen der Keramikerin Ute Böhm Kristallglasuren, wie sie direkt nur vom Kleinen Meer inspiriert sein könnten. Diese unverwechselbare Ton-Kunst, die sie gemeinsam mit ihrem Mann Markus hervorbringt, heißt denn auch: Müritzkeramik

Wunderschönes schlichtes Gebrauchsgeschirr stammt von Müritzkeramik. -

Wunderschönes schlichtes Gebrauchsgeschirr stammt von Müritzkeramik. -

Wie das Wasser der Müritz grün, blau und auch mal türkis sind die kostbaren und doch ländlich robust wirkenden Kristallglasur-Keramiken von Ute Böhm. Dazu schimmert die Glasur wie getrockene Blütenblätter aus Fernost auf blaugrünem Grund von immens großen bauchigen Vasen, von flachen Schalen, die fast den ganzen Inhalt einer Kiste Orangen fassen könnten, von zerbrechlichen Teeschalen und viel Schönem mehr. Diese unverwechselbare Müritzkeramik entsteht am idyllischen Müritz-Arm bei Alt Gaarz unter den Händen der erfahrenen Töpferin Ute Böhm. Hier lebt und arbeitet sie gemeinsam mit ihrem Mann Markus, der ebenfalls Keramiker ist. In dessen gigantischem Holzbrandofen festigt sich rustikales wie archaisch wirkendes Tongeschirr mit seinen auflockernd gesprenkelten Holzaschepartikeln sowie Salzglasuren. Die Böhms haben hier schon Tradition. Markus Böhm hatte die 1930 aufgebene Pfarrstelle an diesem paradiesisch ruhigen, inspirierenden Ort bereits von seinen Eltern, die hier ebenfalls als Künstler wirkten, übernommen. Jetzt entsteht hier die markante Müritzkeramik, die Liebhaber von Holland über Skandinavien bis Frankreich findet, wohin die Müritzkeramiker auch gern zu atmosphärischen Märkten fahren. Hier, an dieser Landzunge, mag man gern Urlaub machen. Und so laden die beiden Keramiker nicht nur von Mai bis Mitte Oktober in ihre Werkstattgalerie, sondern auch in ihre komfortablen Gästezimmer unterm Dach. Von dort ist man auch gleich am Seeufer oder in nur zehn Autominuten direkt an der blauen, grünen und auch mal türkisfarbenen Müritz.

Aktuelle Öffnungszeiten finden Sie auf der Homepage, außerhalb der Saison nur nach vorheriger telefonischer Absprache.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »