Radnetzplaner Mecklenburg-Vorpommern

Der KulturKonsum – ein Zuhause für den Loitzer Heimatverein und Treffpunkt für alle Generationen

Adresse

Peenestraße 8
17121 Loitz
Telefon: 01746932950
E-Mail: loitzer.heimatverein@gmail.com
Website:

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Kunst und Kultur in Loitz, einem kleinem Städtchen an der Peene. Mit dem KulturKonsum entstand nicht nur ein Treffpunkt des Heimatvereines sondern auch der Einwohner der umliegenden Dörfern.

fuehrungen-auf-dem-historischen-kaufmannshof-foto-karin-heymann - Führungen auf historischen Innenhöfe in Loitz

fuehrungen-auf-dem-historischen-kaufmannshof-foto-karin-heymann - Führungen auf historischen Innenhöfe in Loitz

Der KulturKonsum in der Loitzer Peenestraße 8 ist das Domizil des ortsansässigen Heimatvereins. Seit 2014, als sie das Objekt übernahmen, hat sich viel getan. Die Galerie, mit ständig wechselnden Ausstellungen, hat sich einen Namen gemacht und die Vorträge und Lesungen sind für die Bewohner des Ortes aber auch weit darüber hinaus, eine willkommene Abwechslung. Gern besucht werden die historischen Innenhöfe, die zum Verweilen einladen. Vereine und Interessengemeinschaften nutzen gern das Angebot hier eine Führung zu erleben, gemütlich bei Kaffee und Kuchen zu plaudern oder sich Filme anzusehen, die vom Werden und Wachsen sowie der Historie des Anwesens erzählen. Unter dem Motto „Musik im Hof“ treten Musiker aus der Region auf. Aber auch das KulturFloss bescherte ihnen professionelle Künstler, die auf der Peene Urlaub machen und an verschiedenen Orten entlang des Flusses auftreten.
Anlässlich der 775-Jahrfeier der Stadt Loitz entstand auf Initiative des Vereins eine „PeenestraßenGalerie“, an der sich Maler und Fotografen beteiligen. So werden alte Häuser wieder zum Hingucker.
Es gibt Konzerte im Hof, Lesungen in der Galerie und im Sommer finden Grillfeste statt. Übrigens, das „Ja-Wort“ kann man sich an diesem historischen Ort auch geben. Der KulturKonsum ist Außenstelle des Standesamtes des Amtes Peenetal/Loitz.
Nicht nur viele Loitzer nutzen inzwischen das vielseitige Angebot, sondern auch zahlreiche Bürger aus den umliegenden Dörfern und Städten. Dieser neue Ort der Begegnung findet großen Anklang. Während einer Führung kann man viel über die Geschichte des Hauses erfahren. Also, ein Besuch lohnt sich immer.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »