Radnetzplaner Mecklenburg-Vorpommern

Richard-Wossidlo-Haus

Adresse

Dorfstraße 7
17179 Walkendorf
Telefon: +4903997256192
Telefax: +4903997251229
E-Mail: info@ausspanne-walkendorf.de
Website:

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Der Volkskundler Richard Wossidlo wurde im OT Friedrichshof der Gemeinde Walkendorf, nahe Tessin geboren und in der hiesigen Kirche getauft. Für den ansässigen Förderverein war das Grund, 2005 ein kleines Museum zu eröffnen. Dieses informiert seine Besucher über das typisch "Mecklenburgische" um die Jahrhundertwende.

970-p1030707jpg-fewo - Im Wossidlo Haus sind Feriengäste herzlich willkommen!

970-p1030707jpg-fewo - Im Wossidlo Haus sind Feriengäste herzlich willkommen!

Wossidlo wollte die Produkte seiner Sammeltätigkeit zur "Lebensweise des Volkes" so autentisch wie möglich der Nachwelt überliefern, um uns heute noch an unsere Wurzeln zu erinnern. Das kleine Museum hat bei einer Führung viel Interessantes zu vermitteln und der Besucher spürt, dass er in Mecklenburg angekommen ist. In den Museumsräumen findet man Näheres zur Biografie des Volkskundlers, zur Historie des Geburtsortes, dem Rittergut Friedrichshof, über das Thema Volkskunde an sich, aber auch Bedeutendes zur Familie von Moltke.Nach einer Führung erwartet dann die Alte Ausspanne die Gäste mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen (auch ein Süppchen wäre möglich). Wer dann noch mehr erleben möchte, kann dem noch eine kleine Führung durch die Taufkirche oder eine aktuelle Ausstellung der Galerie hinzufügen.

Die Alten Ausspanne mit Café und Ausstellungen hat für Sie von Ostern bis Advent am Sonntag von 14.00-18.00 Uhr (sowie nach Vereinbarung) geöffnet.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »