Radnetzplaner Mecklenburg-Vorpommern

Wasserkunst auf dem Marktplatz Wismar

Adresse

Am Markt
23966 Wismar
Telefon: +490384119433
Telefax: +490384122529128
E-Mail: touristinfo@wismar.de
Website:

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Die Wasserkunst wurde von 1580 bis 1602 nach den Plänen des niederländischen Baumeisters Philipp Brandin aus Utrecht im Stil der hölländischen Renaissance erbaut und diente bis 1897 zur Trinkwasserversorgung der Stadt. Die Spruchbänder in lateinischer und deutscher Sprache berichten von der Trinkwasserversorgung in früheren Zeiten.

Wasserkunst und Südseite des Marktplatzes -

Wasserkunst und Südseite des Marktplatzes -

Die Wasserkunst wurde von 1580 bis 1602 nach den Plänen des niederländischen Baumeisters Philipp Brandin aus Utrecht im Stil der holländischen Renaissance erbaut und diente bis 1897 zur Trinkwasserversorgung der Stadt. Die Spruchbänder in lateinischer und deutscher Sprache berichten von der Trinkwasserversorgung in früheren Zeiten.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »