Radnetzplaner Mecklenburg-Vorpommern

Touristinformation Karlshagen

Adresse

Hauptstraße 4
17449 Karlshagen
Telefon: +4903837155490
Telefax: +49038371554920
E-Mail: touristinformation@karlshagen.de
Website:

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Karlshagen im Norden der Insel Usedom ist ein Ostseebad, das wie gemacht ist für Familien, Camper, für Radfahrer und Wassersportler. Da ist die Ostsee mit dem traumhaft breiten Strand auf der einen Seite – und der Peenestrom mit dem idyllischen Yachthafen auf der anderen.

Größter Yachthafen auf der Insel Usedom -

Größter Yachthafen auf der Insel Usedom -

Das Ostseebad Karlshagen ist ein Urlaubsparadies für die ganze Familie: Bis zu 80 Meter breit ist der weiße feine „Eieruhrensand“ hier – jede Menge Platz für Kleckerburgenbauer, Badenixen und Sonnenanbeter. Wärmere Wassertemperaturen als anderswo an der Ostsee gibt es auch, da das flache Wasser auf den ersten 100 Metern durch die Sonne gut vorgewärmt wird. Das freut alle Wasserratten und besonders Kinder genießen ein sicheres Badevergnügen unter den wachsamen Augen der Rettungsschwimmer.

Premiere in M-V: Karlshagen hat als erster Ort in M-V eine Kurdirektorin für Kids & Teens, die immer ein offenes Ohr für die jungen Gäste hat, ihre Wünsche in Sprechstunden aufnimmt und natürlich selbst Anregungen hat. „Tipps für Kids“ gibt es in Karlshagen jede Menge: Die „Kinderinfothek“ auf www.karlshagen.de hält übersichtlich Infos für kleine Ostseezwerge bereit. In der Strandpause lohnt sich ein Besuch in „Karlchens Zauberwald“ – einem großen Spielplatz hinter den Dünen mitten im schattigen Kiefernwald.

Auch Camper und Wassersportler können sich auf paradiesische Bedingungen im Ostseebad Karlshagen freuen. Der Wecker im 5-Sterne-Dünencamp kennt nur eine Melodie: ein beruhigendes Meeresrauschen. Ganzjährig lockt der für seine Qualität und Familienfreundlichkeit ausgezeichnete Campingplatz junge Camperfamilien und Traditionscamper an.

Der Ort liegt im Bereich der Mündung des Peenestroms in den Greifswalder Bodden. Dieses Gebiet zählt zu den besten deutschen Angelrevieren, denn die Vermischung von Salz- und Süßwasser verspricht eine bunte Mischung der Arten und lässt einige zu wahren Riesen wachsen. Vom Boot aus beißen hier Hechte mit Krokodils-Kaliber. Der idyllische Yachthafen an der Peene mit Slipanlage und Gastliegeplätzen für Boote hat sich zum größten Anlegeplatz im deutschen Teil der Insel gemausert. Angler gehen hier genauso vor Anker wie Segler, Fahrgastschiffe & Motoryachten.

Kurzum: Karlshagen bietet an 365 Tagen im Jahr ein Urlaubserlebnis für die ganze Familie.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »