Radnetzplaner Mecklenburg-Vorpommern

Surfspot Sommersdorf (Kummerower See)

Adresse

17111 Sommersdorf
Website:

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

In Sommersdorf findet Ihr bei Südwest- bis Nordwind eines der besten Binnenreviere in Mecklenburg-Vorpommern. Und bei Flaute erkundet ihr den 33 Quadratkilometer großen Kummerower See mit dem SUP, das euch die Surfschule ausleiht.

Sommersdorf_Kummerower_See_qf - Kummerower See

Sommersdorf_Kummerower_See_qf - Kummerower See

Der Kummerower See ist mit 33 Quadratkilometern der viertgrößte See in Mecklenburg-Vorpommern. Er liegt inmitten der Mecklenburgischen Schweiz, die ihren Namen aufgrund der hügeligen Landschaft trägt. Städte oder größere Ortschaften findet man hier kaum, dafür aber viele schöne Aussichtsspunkte in der freien Natur. Der große Touristenansturm bleibt hier noch aus, und so kommen gerade Ruhesuchende voll auf ihre Kosten. Von der Peene durchflossen, lädt der See neben dem Surfen auch zum Wasserwandern ein. So könnt ihr an windfreien Tagen an der Surfschule vor Ort ein Kanu oder SUP ausleihen um die Gegend zu erkunden. Wenn der Wind aus Süd- bis Nordwest weht, bietet euch der Spot genügend Platz auf dem Wasser und ein einmaliges Erlebnis auf einer der schönsten Binnenseen in MV. Nur zur Hauptsaison sollte man als Kitesurfer besondere Rücksicht auf die Badegäste nehmen.

Ausstattung:

Detaillierte Informationen zum Spot Sommersdorf gibt es auf der verlinkten Webseite von www.surflocal.de. Dort findet ihr zudem 3D-Panoramafotos zum Spot, könnt Kontakt zu den Locals knüpfen oder euch zum gemeinsamen Surfen mit Freunden verabreden.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »