Radnetzplaner Mecklenburg-Vorpommern

Surfspot Lubmin

Adresse

17509 Lubmin
Website:

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Ostseeflair am Bodden. Der feine Sandstrand, der große Stehbereich und kleine aber feine Wellen bei Südwest bis Nordostwind machen Lubmin zu einer echten Alternative für Wave-Einsteiger.

Lubminer Strand - Kite- und Surfspot Lubmin am Greifswalder Bodden

Lubminer Strand - Kite- und Surfspot Lubmin am Greifswalder Bodden

Lubmin ist ein kleines, beschauliches Seebad und liegt am Übergang vom Greifswalder Bodden zur Ostsee. Vom Massentourismus bleibt Lubmin weitgehend verschont. Gerade Surfer, die ihren Urlaub nicht unbedingt auf einem Campingplatz, sondern eher in einer festen Unterkunft verbringen möchten, sollten sich diesen Spot merken. Auch Familienfreundlichkeit wird hier großgeschrieben. Das Surfen und Kitesurfen ist an der Marina östlich des Badestrandes zu empfehlen. An guten Windtagen ist dort sogar eine Kiteschule vor Ort. Bei nördlichen Winden bietet der Spot zudem die Möglichkeit, erste Erfahrungen in der Welle zu sammeln. Trotz des Boddengewässers bekommt man einen tollen weitläufigen Sandstrand mit Ostseeflair geboten, und Platz auf dem Wasser hat man mehr als genug. Der Spot ist für Windrichtungen aus SW bis NO geeignet.

Ausstattung:

Detaillierte Informationen zum Spot Lubmin gibt es auf der verlinkten Webseite von www.surflocal.de. Dort findet ihr zudem 3D-Panoramafotos zum Spot, könnt Kontakt zu den Locals knüpfen oder euch zum gemeinsamen Surfen mit Freunden verabreden.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »