Radnetzplaner Mecklenburg-Vorpommern

Surfspot Grabow

Adresse

18574 Grabow
Website:

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Optimale Windrichtung für den Wellen-Spot ist Ost. Dann bauen sich an den zahlreichen Sandbänken kleine, steile Rampen auf, die sich schön abreiten lassen.

Grabow_qf - Greifswalder Bodden

Grabow_qf - Greifswalder Bodden

Im südlichen Teil der Insel Rügen befindet sich die Halbinsel Zudar. Auf dieser liegt, ein wenig versteckt, der Spot Grabow. In der Nähe findet man weder Campingplatz, Ferienwohnung noch eine Verpflegungsmöglichkeit. Wer das in Kauf nimmt, der ist in Grabow fast ungestört und bekommt Natur pur geboten. Gerade für angehende Wellenreiter herrschen an diesem Spot bei Winden aus östlichen Richtungen durch die zahlreichen Sandbänke und gerade in Richtung des "Palmer Orts" gute Bedingungen. Die Wellen werden vor allem weiter draußen recht steil und laden zum Abfahren ein. Auch wenn man bei diesen Windrichtungen nicht unbedingt auf die freie Ostsee getrieben werden kann sollte man trotzdem vorsichtig sein, denn das rettende Festland ist ein paar Kilometer entfernt. Wer auf etwas größere Wellen steht, der sollte eher auf Spots an der Ost- und Nordküste Rügens ausweichen. Der Spot ist für Windrichtungen aus NO bis SW geeignet.

Ausstattung:

Detaillierte Informationen zum Spot Grabow gibt es auf der verlinkten Webseite von www.surflocal.de. Dort findet ihr zudem 3D-Panoramafotos zum Spot, könnt Kontakt zu den Locals knüpfen oder euch zum gemeinsamen Surfen mit Freunden verabreden.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »