Radnetzplaner Mecklenburg-Vorpommern

Lokschuppen Pasewalk

Adresse

17309 Pasewalk
Telefon: +4903973216326
Telefax: +4903973216423
E-Mail: lokschuppen@pomerania.net
Website:

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Eisenbahnerlebniszentrum - von "Dampf-Rössern", Fernmeldetechnik und wie man mit Sand bremst

Der ehemalige Lokschuppen ist mehr als ein Museum für Eisenbahngeschichte! Hier kann jeder selbst die Lokomotive auf der Drehscheibe bewegen, Schienen sägen oder die Funktion eines Bahnhofswärters ausführen. Der Pasewalker Lokschuppen als zentrale Drehscheibe des Schienenverkehrs lässt noch heute die Bedeutung erahnen, die dem Bahnhof von Pasewalk zukam, als am 10. November 1862 zum ersten mal ein schnaubendes und dampfendes Stahlross am Bahnsteig zum Stehen kam. Im ehemaligen Regierungszug der DDR erinnert noch so manches Detail an die "Vor-Wende-Zeit" und wer einmal "sagenhaft" schlafen möchte, sollte einen Blick in die liebevoll nach nordischen Märchen gestalteten Schlafwagen-Abteile werfen.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »