Radnetzplaner Mecklenburg-Vorpommern

Kirche Dolgen

Adresse

OT Dolgen, An der Rundkirche
17258 Feldberger Seenlandschaft

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Zwar sind die meisten Dorfkirchen der Region romanische Felssteinkirchen, die Kirche in Dolgen aber hat einen ganz individuellen Charakter.

Kirche_Dolgen - Kirche Dolgen

Kirche_Dolgen - Kirche Dolgen

Die Dolgener Kirche ist ein klassizistischer Rundbau und ist dadurch eine architektonische Besonderheit. Der Vorgängerbau aus dem Jahr 1796 hielt nicht lange und stürzte sieben Jahre nach der Erbauung ein. Nach Entwürfen des Kammeringenieurs Friedrich Wilhelm Dunkelberg wurde sofort eine neue Kirche 1806 als Putzbau über einem kreisförmigen Grundriss neu errichtet. Das kuppelige Dach ist als Bohlenbinderkonstruktion mit achtseitiger Laterne ausgebildet. Die in sechs Achsen angeordneten Holzsprossenfenster mit hohen Segmentbögen sitzen in flachen Putznischen. Eine mehrjährige Rekonstruktion der Dolgener Kirche wurde 1994 abgeschlossen.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »