Radnetzplaner Mecklenburg-Vorpommern

Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen

Adresse

Purkshof 2
18182 Rövershagen
Telefon: 0049382024050
E-Mail: post@karls.de
Website:

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Das beliebteste Ausflugsziel an der Ostseeküste lockt mit einem kunterbunten Manufakturen-Markt, Mecklenburgs größter Indoor-Erlebniswelt und mehr als 50 aufregenden Erlebnissen.

bauernmarkt - Karls uriger Bauernmarkt bietet eine große Auswahl an regionalen Produkten, ländlicher Dekoration, Selbstgemachten und Handgefertigtem.

bauernmarkt - Karls uriger Bauernmarkt bietet eine große Auswahl an regionalen Produkten, ländlicher Dekoration, Selbstgemachten und Handgefertigtem.

Ein toller Mix aus Erlebnissen, Shopping-Vergnügen und Gaumenfreuden lädt zum Besuch von Karls Erlebnis-Dorf in Rövershagen bei Rostock ein. Gemeinsam geht es schlendernd über Karls Erdbeer-Promenade, stöbernd durch die hofeigene Gärtnerei oder staunend durch Karls großen Manufakturen-Markt. Dieser punktet nicht nur mit seinen kreativen und nachhaltigen Produkten, er zeigt auch, wie sie entstehen.

In gläsernen Handwerksstuben werden verführerische Marmeladen hergestellt, Bonbons gezogen, Seifen produziert, Schokoladen gegossen, Brot gebacken, Kaffee geröstet und viele weitere Leckereien ganz traditionell und von Hand zubereitet. Während Mama und Papa noch in kulinarischen Träumen schwelgen, dürfen sich die Kleinsten bereits auf Karls Bonbonland – eine über 2.000 Quadratmeter große Indoor-Erlebniswelt – freuen. Kuriose Achterbahnabenteuer, luftige Fahrten auf einem Zuckerstangendrehturm, rasante Rutschpartien auf alten Kartoffelsäcken oder Karls klirrend-coole Eiswelt sind nur einige Abenteuer, die grandiosen Spaß unterm Scheunendach versprechen.

Draußen im Erlebnis-Dorf gilt es, Karls Erlebnis-Aquarium „Schuppen-Schuppen“ einen Besuch abzustatten oder mit alten Traktoren übers weite Land zu tuckern. Einen Zahn zu legen Kind und Kegel auf Karls Erdbeer-Raupenbahn oder auf dem riesigen Rutschturm Karlossos, von dem Besucher genauso tolle Aussichten gen Ostsee genießen können wie bei freien Fällen vom Melkerturm. Weitere Höhepunkte sind eine einzigartige Kletterwelt in einer alten Ruine, ein Kinder-Bauernhof mit Streichelzoo, turmhohe Hüpfkissen, eine echte Schmalspurbahn und das nigelnagelneue „Flugerlebnis“ von Majas wilden Schwestern.

Karls Erlebnis-Dorf in Rövershagen hat täglich von 8 bis 19 Uhr (im Juli und August bis 20 Uhr) geöffnet. Der Eintritt ist frei. Für einige Attraktionen und Fahrgeschäfte wird ein kleiner Obolus erhoben.

Weitere Standorte an der Ostseeküste: Karls Erlebnis Dorf Warnsdorf bei Lübeck, Karls Erlebnis-Dorf Zirkow auf Rügen, Karls Erlebnis-Dorf Koserow auf Usedom

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »