Radnetzplaner Mecklenburg-Vorpommern

Gutsanlage Rittergut Bandelstorf

Adresse

Am Gutshof 1
18196 18196 Dummerstorf/ OT Bandelsdorf
Telefon: +49382081236

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Die historische Gutsanlage Rittergut Bandelsdorf besteht auch heute noch aus verschiedenen Gebäuden.

7333Gutsanlage Rittergut Bandelsdorf2 - Das Wiegenhäuschen mit Klockenturmuhr.

7333Gutsanlage Rittergut Bandelsdorf2 - Das Wiegenhäuschen mit Klockenturmuhr.

Bandelstorf wird 1242 als Stammsitz der Familie von Preen genannt. Seit 1827 befand es sich im Besitz der Familie Schlettwein und ab 1908 des Eilert von Voß. Zum Gut gehören das Gutshaus, Wirtschaftsgebäude, Werkstätten, wie Schmiede und Stellmacherei, Speicher, Düngerschuppen, Wiegehaus und Wagenremise. Fast alle Gebäude wurden 1900 und 1930 erbaut. Bemerkenswert ist das sanierte Wiegehäuschen mit der 1921 eingebauten Turmuhr der Firma Turm-, Hof- und Eisenbahnuhrenfabrik J. F. Weule zu Bockenem im Harz, welche auf der Weltausstellung 1910 in Brüssel mit einem Grand Prix für Turmuhren ausgezeichnet wurde. Heute befindet sich die Gutsanlage im Besitz der Gemeinde Dummerstorf und wird vom Förderverein "Rittergut Bandelstorf e.V." genutzt.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »