Radnetzplaner Mecklenburg-Vorpommern

Das Spring

Adresse

17258 Feldberger Seenlandschaft

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

In dem Waldstück zwischen den Orten Laeven und Triepkendorf liegt die gepflegte Waldlichtung „Spring“. Das Spring ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Rastpunkt bei Kutschfahrten.

Im Jahr 1998 wurde der Rastplatz für Wanderer neu gestaltet und ausgewiesen. Die große Schutzhütte lädt jedermann ein, bei einer Wanderung zu rasten. Informationstafeln vermitteln Wissenswertes über die Singvogelallee, über Insektenunterkünfte und heimische Bäume. Eine Attraktion ist sicherlich die Wasserquelle, die das steinerne Becken stets gefüllt hält. Früher – so erzählt man sich – war diese Quelle ein Segen für Mensch und Vieh. Alle fanden hier auch in Zeiten der Not immer frisches Trinkwasser. Auch der traditionsreiche Brauch des Osterwasserholens ist mit dem Spring verknüpft.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »