Radnetzplaner Mecklenburg-Vorpommern

Ausstellung Kristin Kastl-Tomaschko

Adresse

Kölln 4
18292 Hoppenrade
Telefon: 017641761410

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Die Ausstellung zeigt Arbeiten beider Genres, die seit 1986 entstanden sind.

Puppe, liegend, Öl auf Hartfaser, 69,5 x 94 cm, 1997 -

Puppe, liegend, Öl auf Hartfaser, 69,5 x 94 cm, 1997 -

Seit den frühen achtziger Jahren befasste sich die gelernte Fotografin Kristin Kastl-Tomaschko, neben der Verfassung von Kurzprosa, milden schwarz-weiß Fotografie als künstlerisches Ausdrucksmittel; zunächst vorwiegend zum Thema "Entfremdung", wobei ihr die evangelische Kirche der DDR Ausstellungsmöglichkeiten bot. Während und nach der Wendezeit stieß Kristin Kastl-Tomaschko auf ein größeres öffentliches Interesse und erhielt für ihre Arbeiten verschiedene Auszeichnungen und Preise.

Seit Anfang der neunziger Jahre wendete sie sich dann auch der Malerei zu und es entstanden Pastell- und Ölbilder, vielfarbig im Gegensatz zu ihrer Fotografie.

In einer ständigen Ausstellung am Wohnort, präsentiert Kristin Kastl-Tomaschko neben der schwarz-weiß und Farbfotografie vorwiegend Arbeiten aus ihrer Malerei.

Öffnungszeiten:

Jan.-Dez.: tägl. 10-18 Uhr

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »