Radnetzplaner Mecklenburg-Vorpommern

Impressum

Der Radnetzplaner Mecklenburg-Vorpommern ist ein Service des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Bitte beachten Sie die Hinweise.

Auftraggeber

Ministerium für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung Mecklenburg-Vorpommern Abteilung Landesentwicklung
Schlossstraße 6-8
19053 Schwerin

Fachliche Umsetzung

Zweckverband Elektronische Verwaltung in Mecklenburg-Vorpommern (eGo-MV)
Eckdrift 103
19061 Schwerin
Telefon: (03 85) 77 33 47-0
Telefax: (03 85) 77 33 47-28
E-Mail: support.gis@ego-mv.de
Internet: www.ego-mv.de

Programmierung und technische Entwicklung

NOLIS GmbH
Celler Straße 53
31582 Nienburg/Weser
Telefon: (0 50 21) 88 77 555
Telefax: (0 50 21) 88 77 599
E-Mail: info@nolis.de
Internet: www.nolis.de

Förderer des Radportals

Der Radnetzplaner www.radnetz-mv.de ist Teil des Projektes „Erfassung von prozessorientierten Geodaten im Straßenbereich (KommSVZ)“ und wurde mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.

Europäische Fonds EFRE, ESF und ELER

Allgemeine Hinweise zur Nutzung des Radnetzplaners Mecklenburg-Vorpommern

Das Portal wird dem Nutzer vom Land Mecklenburg-Vorpommern zur Verfügung gestellt. Die Nutzung des Portals untersteht den nachstehend aufgeführten Nutzungsbedingungen. Mit dem Zugriff auf das Portal erklärt der Nutzer sein Einverständnis mit diesen Bedingungen.

Das Land Mecklenburg-Vorpommern ist sehr bemüht, etwaige Unterbrechungen aufgrund technischer Probleme nach Möglichkeit zu vermeiden. Durch Wartungsarbeiten und/oder Weiterentwicklungen der Dienstleistungen können Nutzungsmöglichkeiten eingeschränkt und/oder zeitweise unterbrochen werden. Zudem kann die Informationsübertragung über das Internet Störungen, Verzögerungen oder Fehler in der Datenversorgung unterliegen, welche außerhalb des Verantwortungsbereiches des Landes Mecklenburg-Vorpommern liegen. Der Nutzer verpflichtet sich, sämtliche Inhalte des Portals ausschließlich für den persönlichen Gebrauch zu verwenden. Es ist nicht gestattet, ohne schriftliche Genehmigung des Landes Mecklenburg-Vorpommern die Dienstleistungen des Portals gewerblich zu nutzen.

Der Nutzer verpflichtet sich ferner, bei der Nutzung der Dienste und Services nicht gegen geltende Rechtsvorschriften zu verstoßen.

Die Nutzung der über das Portal zur Verfügung gestellten Inhalte erfolgt auf alleinige Verantwortung des Nutzers. Weder das Land Mecklenburg-Vorpommern noch Dritte übernehmen Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Exaktheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen das Land Mecklenburg-Vorpommern, welche sich auf direkte oder indirekte Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung der präsentierten Informationen beziehungsweise durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden oder durch die Verknüpfung mit anderen Websites entstehen, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Routenempfehlungen auf der Basis vereinfachter Netzgrundlagen basieren (da z.B. keine flächendeckende Kenntnis über Einbahnstraßen vorhanden ist) und deshalb in Einzelfällen Routenabschnitte dargestellt werden können, die mit dem Fahrrad nicht befahren werden dürfen oder wo die Befahrbarkeit eingeschränkt ist.

Inhalt, Struktur und Dienste des Portals sowie der Daten (Software, Bilder, Texte, Fotos) sind urheberrechtlich geschützt. Das Copyright liegt beim Land Mecklenburg-Vorpommern und der Nolis GmbH, soweit nicht anders angegeben. Alle Rechte vorbehalten. Alle innerhalb des Portals genannten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichnungsrechtes und gegebenenfalls den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Die anderweitige Verwendung der Marken, Logos, Wappen und Kennzeichen sind untersagt. Dies gilt nicht, soweit diese Objekte feste Bestandteile der dem Nutzer zur Verfügung gestellten Dienstleistungen sind (z.B. beim Ausdruck von Kartenmaterial).

Das Land Mecklenburg-Vorpommern gewährt jedem Nutzer des Portals ein nicht übertragbares Recht, die dort angebotenen Dienstleistungen ausschließlich für eigene, nicht gewerbliche Zwecke nutzen zu dürfen.

Das Portal, die darin befindlichen Hyperlinks sowie die Inhalte dieser verlinkten Angebote wurden bei Erstellung des Portals sorgfältig und nach bestem Wissen erstellt und geprüft. Dennoch ist nicht auszuschließen, dass Inhalte im Nachhinein von den Anbietern verändert werden. Das Land Mecklenburg-Vorpommern ist nicht verpflichtet, diese ständig zu prüfen und lehnt jegliche Haftung hierfür ab.

Die Einrichtung eines Hyperlinks zum Portal darf nicht von Internetseiten erfolgen, die illegale oder unsittliche oder gegen die öffentliche Ordnung verstoßende Inhalte enthalten oder enthalten können. Hiermit distanziert sich das Land Mecklenburg-Vorpommern ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten des Portals und macht sich diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dem Portal publizierten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die im Portal veröffentlichten Banner und Links führen.

Es besteht die Möglichkeit, sich ein Benutzerkonto anzulegen sowie per E-Mail mit dem Seitenbetreiber Kontakt aufzunehmen. Bei Inanspruchnahme dieser Möglichkeiten erfolgt die Preisgabe der eingegebenen Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.“ Die Kontaktaufnahme per E-Mail erfolgt über unverschlüsselte Verbindungen. Im Zweifelsfall sind für eine vertrauliche Kontaktaufnahme andere Kommunikationswege (z.B. der Postweg) zu wählen.

Alle Zugriffe auf die Server werden registriert. Es werden Datum und gelesenes Dokument für die Dauer von maximal drei Monaten anonymisiert gespeichert. Diese Daten werden für statistische Zwecke ausgewertet und ggfs. veröffentlicht. Mit der Benutzung dieses Service erklären Sie sich hiermit einverstanden. Das Land Mecklenburg-Vorpommern verpflichtet sich, verantwortungsvoll mit den persönlichen Daten des Nutzers umzugehen und diese ausschließlich unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu nutzen. Das Land Mecklenburg-Vorpommern wird persönliche Daten nicht verkaufen, vermieten oder sonst wie Dritten verfügbar machen.